Kategorien

19. Juli 2011

Trailer-Show: The Dark Knight Rises

Es ist mal wieder Zeit für eine neue Rubrik: In der Kategorie "Trailer-Show" zeige ich in (vorerst) unregelmäßigen Abständen interessante Vorschauen zu kommenden Filmen, von denen man einiges erwarten darf. Den Anfang macht der Abschluss von Christopher Nolans Batman-Trilogie. Nach "Batman Begins" und "The Dark Knight" kommt "The Dark Knight Rises" frühestens im Jahr 2012 in die Kinos. Natürlich werden neben Christian Bale auch wieder Michael Caine, Gary Oldman und Morgan Freeman vor der Kamera stehen. Ebenfalls mit dabei: Anne Hathaway, Tom Hardy, Marion Cotillard und Joseph Gordon-Levitt. Über die Geschichte ist noch nichts bekannt, außer natürlich, dass die Erzählung um den schwarzen Ritter zum Abschluss gebracht wird...



Ich persönlich fand ja "Batman Begins" aufgrund der gut erzählten Hintergrundgeschichte noch viel besser als der in der Regel beliebtere zweite Teil. Was meint ihr und vor allem: Was erwartet ihr vom Abschluss der Superhelden-Saga?

1 Kommentar:

  1. Ich hab an diesen Film hohe Erwartungen! Da die ersten beiden Teile dieser Batman Saga sehr sehr gut waren! Der neue Gegner von Batman sieht richtig interessant und neu aus! Vielleicht ist er sogar besser als der Jocker! Der Trailer sieht schon mal lecker aus und macht hunger auf mehr.

    AntwortenLöschen

Nun ist deine Meinung gefragt! Beleidigungen sowie politische Äußerungen jeder Art werden gelöscht.

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.