Kategorien

20. Januar 2011

Der Podcast: Folge2

Das lange Warten nach dem Podcast-Debüt vor einigen Wochen hat nun ein Ende. Die zweite Folge ist da, in der ich an meiner Seite einen Freund - seines Zeichens Experte in Sachen Jim Jarmusch - begrüßen darf. Was läge da näher, als über die Werke dieses Independent-Filmers zu reden!? Wir haben dabei versucht, auch Einsteigern den Weg in die Welt des Jim Jarmusch zu ebnen, also gebt uns am besten auch dann eine Chance, wenn euch der Name des Regisseurs nichts sagt.



Der Inhalt:

00:10 min: Einleitung

02:05 min: Jim Jarmusch Special - Teil 1: Wer ist Jim Jarmusch und warum lohnt es sich, über ihn und sein Schaffen zu reden? Eine allgemeine Fragerunde an meinen Gast zu dessen Lieblingsfilmen, dem Fluch der Synchronisation und vielen anderen Themen.

13:48 min: Jim Jarmusch Special - Teil 2: Story und Kurzkritik zu allen elf Filmen in chronologischer Reihenfolge von 1980 bis 2009:
- Permanent Vacation (Drama, 1980)
- Stranger than Paradise (Drama, 1984)
- Down by Law (Drama-Komödie, 1986)
- Mystery Train (Drama, 1989)
- Night on Earth (Episodenfilm, 1991)
- Dead Man (Western-Drama, 1995, mit Johnny Depp)
- Year of the Horse (Konzertfilm, 1997)
- Ghost Dog - Der Weg des Samurai (Action-Drama, 1999, mit Forest Whitacker)
- Coffee and Cigarettes (Episodenfilm, 1986 - 2003)
- Broken Flowers (Road Movie, 2005, mit Bill Murray)
- Limits of Control (Thriller-Drama, 2009)

Vielen Dank auch für das Lob und die konstruktive Kritik zur ersten Folge. Es würde mich freuen, wenn ihr eure Meinung wieder im Kommentarbereich postet: Gefiel euch die neue Ausrichtung des Podcasts als Dialog? Hat es euch gestört, dass Serien und Magazin-Beileger dieses Mal kein Thema waren? Was würdet ihr euch für eine mögliche Folge 3 wünschen? Jede Kritik und jedes Lob ist wertvoll, also immer her damit!

Kommentare:

  1. N'abend....hat mir gut gefallen dein neuer podcast....mir gings wie dir....ich hatte broken flowers mal in tv gesehen...jetzt weiß ich auch wer der Regiesseur ist....werd mir sicherlich den ein oder anderen film von ihm anschauen...da mir broken flower sehr gefallen hat...ja mensch kerle...weiter so würd ich sagen...machst n guten job...zumindest erweiterst du meinen horizont in sachen film....super! auf bald lass jucken!

    AntwortenLöschen
  2. .....ach ja...ich bitte von jeglichen rechtschreibfehlern abzusehen...war/ist schon spät...war/bin müde...ich gelobe aber besserung beim nächsten mal...wenn das denn eine elementare rolle spielt :D ...n8

    AntwortenLöschen
  3. Moin,

    also erstmal danke für die Mühe. Da ich mit Jim Jarmusch nicht soviel am Hut habe, enthielt der Podcast viele neue Informationen für mich.

    Hat Dein Gast eigentlich jemals einen platten Film zur Berieselung angeschaut? Ich möchte Dir direkt den Arte-Status aberkennen und ihm zuschreiben ;-)

    Also ich fand es unterhaltsam und hätte gern Nachschub.

    Einen Kritikpunkt hätte ich aber doch: Hätte gern mehr vom Kinobesuch von "Broken Flowers" erfahren, bei dem Dein Gast einziger Kinobesucher war, abgesehen vom Junkie :-D

    Tschuldige, aber die Situation klang echt zu skurril: http://www.youtube.com/watch?v=boh92DrYEWs

    AntwortenLöschen
  4. @ Haller: Darfst deine paar Rechtschreibfehler behalten, es gibt (vor allem in den Kommentaren) wirklich schlimmeres. Danke für dein Lob, hat mich sehr gefreut!

    @ Payne: Wenn du mir den ARTE-Titel aberkennen möchtest, kriege ich dann wenigstens den 3SAT-Stempel? Ist für mich der beste Sender, was auch die TV-Tipps für die kommende Woche zeigen, die ich morgen veröffentlichen werde.

    Übrigens steht mein Gast wirklich nicht sonderlich auf platte Filme, teilte er mir doch erst am Sonntag mit, wie beschissen er "Leg dich nicht mit Zohan an" fand...

    AntwortenLöschen
  5. @Haeck:
    Du guckst doch bei 3SAT nur die Wiederholung vom Sportstudio ;-)

    Bzgl. Zohan:
    Na ja, weil jemand evtl. diesen Film doof findet, muss er noch kein ARTE-Freak sein. Fand den Film auch nicht so gut, obwohl ich nichts gg. platte Filme habe.

    AntwortenLöschen
  6. Das Sportstudio sehe ich fast nur dann, wenn Köln samstags um 18.30 Uhr spielt, denn sonst berichten die nicht ausführlich genug von den Spielen, sodass man bei der Sportschau und selbst bei Bundesliga Pur mehr erfährt...

    3SAT hat grundsätzlich ein gutes Programm und wie bereits geschrieben: Die TV-Tipps für die kommenden sieben Tage werden das bestätigen. Und dann werde ich vielleicht ja doch der 3SAT-Haeck!

    Natürlich hast du Recht: Zohan muss man nicht gut finden, aber dies war eben das aktuellste Beispiel. Ich würde mich jedenfalls nicht trauen, ihm ein allzu oberflächliches Filmchen nahe zu legen...

    AntwortenLöschen
  7. 3SAT ist für mich der Wiederholsender:

    Ich gucke 3SAT gern, wenn der Zuschauerpreis Anfang des Jahres vergeben wird. Die wiederholen dann nämlich gute Filme, die im vergangenen Jahr z.T. auf anderen Sendern (außerhalb der Öffentlich-Rechtlichen) liefen.

    Die Sportstudio-Wiederholung kann man schauen, wenn man am Samstagabend unterwegs war.

    Und dann gibt es gute Kabarettsendungen, auch die von ARD/ZDF werden dort gern wiederholt.

    Wenn Du regelmäßig Sendungen von 3SAT als Tipps verwendest, überlege ich, ob ich Dir den Titel "3SAT-Haeck" zugestehe.

    Ich wundere mich, dass Dein Gast über platte Filme so lästert. Einfach nicht gucken und dann ist gut. Ich gucke ja auch nicht Scripted Reality-Sendungen und beschwere mich über miese Darstellerleistungen...

    AntwortenLöschen
  8. Ok, dann hoffe ich mal, dass ich auch für die nächste Woche was Passendes in 3SAT finde, sonst stehe ich am Ende ganz ohne Titel da - wobei, das ist immer noch besser als 9Live- oder QVC-Haeck...

    Manchmal muss man über platte Filme lästern. Schließlich ist man ja vielleicht ein Mensch, der immer wieder an das Gute in des Menschen Werk glaubt - nur um dann feststellen zu müssen, dass es doch nichts Gutes gibt (zumindest in vielen Hollywood-Produktionen). Außerdem wurde mir Zohan auch schon wärmstens für manchen guten Spruch empfohlen. Allerdings sträubte ich mich bis jetzt dagegen, trotz Fisi Bubbele und ähnlichem...

    AntwortenLöschen

Nun ist deine Meinung gefragt! Beleidigungen sowie politische Äußerungen jeder Art werden gelöscht.

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.